Wassertourismus in Niedersachsen stärken

In seiner Rede im Niedersächsischen Landtag hob der Abgeordnete Burkhard Jasper hervor, dass die Potenziale des Wassertourismus weiterhin genutzt werden sollten. Dabei geht es um Ruder-, Kanu- und Bootstourismus und um die Segler. Leider war es nicht möglich, wie 2006 einen gemeinsamen Antrag aller Fraktionen zu erarbeiten. Der Wassertourismus bietet für Niedersachsen mit seinen Flüssen, Kanälen und Seen sowie der Küste große Chancen. „Die sollten wir nutzen. Solch ein Zeichen will die CDU setzen,“ erklärte Jasper.