Sprachkurse für Flüchtlinge anbieten

Auf einer öffentlichen Anhörung der CDU-Landtagsfraktion haben Vertreter des Flüchtlingsrates und der Erwachsenenbildung den Antrag der Christdemokraten unterstützt, frühzeitig Sprachkurse für Flüchtlinge anzubieten. Als Ergebnis hielt der Landtagsabgeordnete Burkhard Jasper fest, dass die Träger der Erwachsenenbildung schnell und flächendeckend handeln können, um Flüchtlingen grundlegende Deutschkenntnisse zu vermitteln, damit sich diese Menschen in Niedersachsen zurechtfinden. Schon bei den Haushaltsberatungen für 2015 hatte die CDU 800.000 Euro beantragt. Diese Initiative haben SPD und Grüne im Landtag leider abgelehnt.