Mittel für die Verkehrswege gefordert

Mit dem Bundestagsabgeordneten Hans-Werner Kammer besprachen CDU-Landtagsabgeordnete des Arbeitskreises Verkehr Projekte Niedersachsens für den Bundesverkehrswegeplan. Burkhard Jasper forderte, die Arbeiten zur Sechsstreifigkeit der Autobahn A 1 schnellstens fortzuführen, die Bahnstrecke zwischen Minden und Hannover auszubauen und bei den Planungen die Stichkanäle des Mittellandkanals nicht zu vergessen. „Nur durch solche Investitionen wird der Wirtschaftsstandort Osnabrück auch in Zukunft attraktiv sein,“ betonte Jasper.