Landtagsausschuss besucht paläon

Mit den Landtagsabgeordneten des Ausschusses für Wissenschaft und Kultur hat sich der CDU-Abgeordnete Burkhard Jasper über das 2013 eröffnete Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere informiert. Das paläon präsentiert eine weltweit einzigartige Reise in die Altsteinzeit. Ursprung war 1994 der Fund mehrerer Holzspeere aus der Zeit vor rund 300.000 Jahren. Diese Jagdwaffen sowie die ebenfalls gefundenen Knochen erlegter Wildpferde beweisen, dass der Urmensch bereits damals unerwartete Fähigkeiten besaß. „Das Zusammenspiel von archäologischer Spitzenforschung, spannender Erlebnisorientierung und moderner Architektur hat mich beeindruckt,“ erklärte Jasper und stellte fest, dass die Förderung durch das Land Niedersachsen eine richtige Entscheidung der CDU/FDP-Landesregierung gewesen sei.