Land fördert die Sanierung des Kunstrasenplatzes am Limberg mit 189.000 Euro

Der CDU-Landtagsabgeordnete Burkhard Jasper teilte mit, dass die Sanierung des Kunstrasenplatzes am Limberg vom Land mit 189.000 Euro aus dem Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten unterstützt wird. Damit wird ein Vorhaben von landesweit insgesamt 17 Projekten des Programms in Osnabrück berücksichtigt. Ein wesentliches Entscheidungskriterium, das mit der Konversion am Limberg erfüllt wird, ist der Bezug zu einem Gebiet der Städtebauförderung. „Ich freue mich über diese Mittel für den Sport in Osnabrück. Sportliche Aktivitäten, individuell und in Gemeinschaft, sind von großer Bedeutung für die Gesundheit und eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung“, so der Landespolitiker.