Katholischer Arbeitskreis auf CDU-Landesebene gegründet

Der CDU-Landesvorstand hat einen „Katholischen Arbeitskreis“ eingesetzt. Mit dem Vorsitzenden Mirco Weiß haben die Landtagsabgeordneten Christian Calderone, Karl-Ludwig von Danwitz und Burkhard Jasper sowie Luis Bormann in der konstituierenden Sitzung überlegt, wie das „C“ im Parteinamen zu neuer Strahlkraft gelangen kann. Themen waren der Schutz des Lebens, die Bewahrung der Schöpfung, die Unterstützung der Familien, der arbeitsfreie Sonntag, der Religionsunterricht und die Armutsbekämpfung.