Jasper informiert sich in der Polizeistation Haste

Über die Steigerung der Sicherheit sprach der CDU-Landtagsabgeordnete Burkhard Jasper mit den Polizisten Graß, Hackmann und Reichelt bei seinem Besuch in der Polizeistation Haste. Themen waren die verstärkte Videoüberwachung auf öffentlichen Flächen und in Bussen sowie der Anstieg der Wohnungseinbrüche. Übereinstimmend wurde festgestellt, dass das Entstehen von Brennpunkten durch die Zusammenarbeit von Sozialarbeitern, Vereinen, Schulen und Polizei verhindert werden konnte und kritische Situationen in den Stadtteilen entschärft wurden. Bedauert wurde von den Polizisten, dass sie durch die Zunahme von Verwaltungsaufgaben kaum noch Zeit hätten für Streifendienste. Dabei sei die Präsenz der Polizei für die Sicherheit der Bevölkerung wichtig. Jasper fordert deshalb die Schaffung von weiteren Stellen bei der Polizei und nahm die Anregung mit, die Motivation durch mehr Aufstiegsmöglichkeiten zu erhöhen.