Als staatlich anerkannte Tagesbildungsstätte der HHO mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung bereichert die Horst-Kösling-Schule die Osnabrücker Bildungslandschaft. Wie vielfältig dieses Angebot ist, hat der CDU-Landtagsabgeordnete Burkhard Jasper in einem Gespräch mit Elisabeth Müller-Suttmeyer, zuständig für den Bereich Kindheit und Jugend, und dem Leiter Michael Grimmelsmann erfahren. „Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten müssen die Kinder und Jugendlichen stehen, die optimal gefördert werden sollen“, stellte Jasper fest. Ein weiteres Thema war die zukünftige Finanzierung nach der Änderung des Bundesteilhabegesetzes und der dadurch erforderlichen Neuregelung in Niedersachsen.