Handwerkskammerpräsident Möhle überreicht Jasper Ehrennadel in Silber

In Würdigung seiner Verdienste hat die Handwerkskammer Osnabrück- Emsland-Grafschaft Bentheim Burkhard Jasper die Ehrennadel in Silber verliehen. In Anwesenheit von Hauptgeschäftsführer Sven Ruschhaupt und den CDU-Landtagsabgeordneten aus der Region überreichte Kammerpräsident Reiner Möhle die Urkunde. In seiner Dankesrede hob Jasper die Vielseitigkeit des Handwerks hervor und betonte, dass eine Ausbildung in diesem Wirtschaftsbereich Jugendlichen im weiteren Berufsleben hervorragende Perspektiven biete bis zur Leitung eines Unternehmens. Die deutsche Volkswirtschaft wäre nicht so gut aufgestellt, wenn es die kreativen und innovativen Handwerksbetriebe nicht gäbe. Zwei Tage waren die CDU-Landtagsabgeordneten in der Region unterwegs, um sich über das Handwerk zu informieren. Dabei waren der Fachkräftemangel und die zunehmende Bürokratie wichtige Themen. „Die  Auszeichnung ist eine zusätzliche Motivation, mich weiter mit Nachdruck für eine gute Entwicklung des Handwerks einzusetzen,“ erklärte Jasper.