Für Völkerverständigung einsetzen

– Jasper besucht Tempelberg –
Mit den CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stephan Siemer und Jörg Hillmer besuchte Burkhard Jasper während einer siebentägigen Reise durch das Heilige Land die Klagemauer und schaute auf den Tempelberg. Die zahlreichen politischen Gespräche verdeutlichten die vielfältigen Probleme, die ein friedliches Zusammenleben in dieser Region erschweren. „Trotzdem gibt es keine Alternative dazu, sich mit aller Kraft für die Völkerverständigung einzusetzen“, betonte Jasper. Erfreut nahm er zur Kenntnis, dass sowohl auf israelischer wie auf palästinensischer Seite die Unterstützung Deutschlands für diesen Prozess gewürdigt wurde.