Figurentheater wird gefördert

Für das Projekt „Als die Tiere den Wald verließen“ erhält die Figurentheaterinitiative Osnabrück 18.000 Euro. Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur unterstützt die professionellen freien Theater in Niedersachsen auf Empfehlung eines ehrenamtlich besetzten Beirates, der sich aus unabhängigen Expertinnen und Experten zusammensetzt und die Anträge begutachtet. „Ich freue mich sehr darüber, dass auch Osnabrück von diesem Programm profitiert,“ erklärte der CDU-Landtagsabgeordnete Burkhard Jasper, der sich bei den Beratungen des Landtags für die Bereitstellung von Haushaltsmitteln eingesetzt hatte. „Das Figurentheater bereichert die Kulturszene in der Stadt. Jetzt während der Corona-Pandemie ist solch eine Förderung von besonderer Bedeutung. Es wird das Zeichen gesetzt: Kultur ist wichtig!“