E-Mobilität stärken

„E-Mobilität kann einen Beitrag dazu leisten, die Lärm- und Klimaschutzziele zu erreichen und die Luftschadstoffe zu reduzieren“, sagte der Landtagsabgeordnete Burkhard Jasper in einem Interview mit Hanna Krause und Mark Hotfiel von der Hochschule Osnabrück zum Thema E-Mobilität.
Jasper betonte dabei, dass noch viel unternommen werden muss, um die E-Mobilität zu stärken. So müsse etwa die Öffentlichkeitsarbeit verbessert, eine Infrastruktur mit Ladestationen geschaffen sowie die Forschung erhöht werden. Zudem sollten E-Busse vermehrt im ÖPNV eingesetzt werden.

Abschließend sagte Jasper: Das Thema E-Mobilität ist eines der wichtigsten Themen sowohl auf Landes- als auch auf Kommunalebene, da sie einen wesentlichen Beitrag zur Verringerung der Belastungen für Mensch und Umwelt bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der Mobilität leistet.“