Diözesanmuseum Osnabrück erhält Museumsgütesiegel

Mit Weihbischof Johannes Wübbe und Museumsleiter Hermann Queckenstedt freut sich Bürgermeister Burkhard Jasper, MdL über die Verleihung des Museumsgütesiegels an das Osnabrücker Diözesanmuseum. Er gratulierte allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und dankte ihnen für ihr Engagement. Überreicht wurde die Auszeichnung von Staatssekretärin Sabine Johannsen und Stiftungsdirektorin Sabine Schormann von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung. Rolf Wiese, Vorsitzender des Museumsverbandes, würdigte die neun Preisträger.