Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft

„Die Universität Osnabrück hat wieder gezeigt, wie forschungsstark sie ist,“ stellt der Landtagsabgeordnete Burkhard Jasper fest. Bei der Ausschreibung: „Die digitale Gesellschaft: Entwicklungen erforschen, Perspektiven entwickeln, digitale Methoden und Daten nutzen“ ist die Universität mit drei sozialwissenschaftlichen Projekten äußerst erfolgreich. Deshalb fließen über 1,7 Millionen Euro in die Friedensstadt. Insgesamt werden in Niedersachsen 14 Projekte, die sich mit der Frage beschäftigen, wie die Digitalisierung unsere Gesellschaft verändert, vom Wissenschaftsministerium und der Volkswagenstiftung unterstützt. Minister Björn Thümler erklärt dazu: „Damit Politik und Gesellschaft positive Entwicklungen durch die Digitalisierung fördern und gleichzeitig Risiken vorbeugen können, brauchen sie wissenschaftliche Grundlagen für politische Entscheidungen. Wir versprechen uns mit diesen Projekten wichtige Hinweise auf die Lösung von Zukunftsfragen.“