Abgeordnete informierten sich über Gesundheitscampus

Über den Gesundheitscampus von Universität und Hochschule haben sich CDU-Landtagsabgeordnete aus dem Arbeitskreis Soziales und dem Osnabrücker Land zusammen mit den Landtagskandidaten Verena Kämmerling und Christian Koltermann informiert. Dabei wurden vor allem der Aufbau des Studiengangs Hebammenwissenschaft und die berufliche Bildung in der Pflege thematisiert. Burkhard Jasper dankte den Professoren Ursula Walkenhorst, Claudia Hellmers, Andrea Braun von Reinersdorff und Thomas Bals für die interessanten Informationen, die nun in die politischen Entscheidungsprozesse einfließen werden. Hervorragend organisiert hat das Treffen Christin Lüttmann. Abschließend erklärte Jasper: „Um das Gesundheitswesen in Deutschland zukunftsfähig zu gestalten, brauchen wir für die unterschiedlichen Bereiche gute Hochschulen in der Lehre und Forschung. Der Osnabrücker Gesundheitscampus leistet dazu einen wichtigen Beitrag!“